Beim Modellbau gilt: “der Weg ist das Ziel”
© Joachim Müllerschön

Schwedische Galeone Vasa

Das Kriegsschiff Vasa wurde ab 1625 im Auftrag von König GustavII. Adolf von Schweden ge- baut. Am 10.Aug. 1628 lichtete die Vasa bei schönem Wetter erstmalig die Anker. Der erste stärkere Windstoß ließ das Schiff etwa 1.300 Meter nach dem Ablegen kentern. Nach seiner Wiederentdeckung konnte das Schiff 1957 in gut erhaltenem Zustand als Gan- zes geborgen werden. In einem aufwändigen Verfahren wurde das Schiff konserviert, res- tauriert und kann seit 1990 im Vasa-Museum in Stockholm besichtigt werden. Mehr Infos Mehr Infos

Mississippi-Dampfer Robert E.Lee

Das Schiff von 1866 fuhr meist auf der Strecke von New Orleans nach Natchez, Mississippi. In einem denkwürdigen Rennen 1870 über 2.100 km zwischen der Robert E. Lee und der Natchez gewann die Robert E. Lee diese Strecke in 3 Tagen 18 Stunden und 14 Minuten, nur kurz vor der Rivalin. Nach 16 Jahren Dienstzeit brach in den frühen Mordenstunden 1882 ein Feuer aus und ver- nichtete das Schiff. Mehr Infos Mehr Infos

Segelschulschiff Amerigo Vespucci

Das in Livorno beheimatete, italienische Segel- schulschiff lief 1931 vom Stapel. Das Schiff ist den Fregatten früherer Jahrhunderte nach- empfunden. Die Amerigo Vespucci ist seit ihrer Indienst- stellung ununterbrochen als Segelschulschiff im Einsatz und nimmt oft an Segelschiffpara- den und -regatten teil. Ein Großteil der Ausbil- dung findet in europäischen Gewässern statt. Mehr Infos Mehr Infos

Königsgaleere Réale de France

In Vorbereitung

Modellbauprojekte

Modellbau ist ein schöner Ausgleich für einen stressigen Alltag.
Modellbau, Bücher, Segeln und mehr
Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
English Version
Versandinformationen Versandinformationen
© Joachim Müllerschön

Modellbauprojekte

Modellbau ist ein schöner Ausgleich für einen stressigen Alltag.
Modellbau Müllerschön

Schwedische Galeone Vasa

Das Kriegsschiff Vasa wurde ab 1625 im Auftrag von König GustavII. Adolf von Schweden ge-baut. Am 10.Aug. 1628 lichtete die Vasa bei schönem Wetter erstmalig die Anker. Der erste stärkere Windstoß ließ das Schiff etwa 1.300 Meter nach dem Ablegen kentern. Nach seiner Wiederentdeckung konnte das Schiff 1957 in gut erhaltenem Zustand als Gan-zes geborgen werden. In einem aufwändigen Verfahren wurde das Schiff konserviert, res-tauriert und kann seit 1990 im Vasa-Museum in Stockholm besichtigt werden. Mehr Infos Mehr Infos

Mississippi-Dampfer Robert E.Lee

Das Schiff von 1866 fuhr meist auf der Strecke von New Orleans nach Natchez, Mississippi. In einem denkwürdigen Rennen 1870 über 2.100 km zwischen der Robert E. Lee und der Natchez gewann die Robert E. Lee diese Strecke in 3 Tagen 18 Stunden und 14 Minuten, nur kurz vor der Rivalin. Nach 16 Jahren Dienstzeit brach in den frühen Mordenstunden 1882 ein Feuer aus und ver-nichtete das Schiff. Mehr Infos Mehr Infos

Königsgaleere Réale de France

In Vorbereitung

Segelschulschiff Amerigo Vespucci

Das in Livorno beheimatete, italienische Segel- schulschiff lief 1931 vom Stapel. Das Schiff ist den Fregatten früherer Jahrhunderte nachempfunden. Die Amerigo Vespucci ist seit ihrer Indienststellung ununterbrochen als Segelschulschiff im Einsatz und nimmt oft an Segelschiffparaden und -regatten teil. Ein Großteil der Ausbildung findet in europäischen Gewässern statt.
Mehr Infos Mehr Infos
English Version